Datenschutzerklärung der Firma blossomday e.U.; Stand April 2018


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Das Banner der Webseite informiert Sie darüber, dass blossomday cookies und tracking tools verwendet. Mit dem OK akzeptieren Sie die Verwendung. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, bitten wir Sie diese Seite zu verlassen.

1. Personenbezogenen Daten – Allgemeine Informationen
1.1. Sie können www.blossomday-dresses.com besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Zugriff werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Browser übermittelt und in Protokolldateien / Server-Logfiles gespeichert. Blossomday ist es nicht möglich, diese Daten bestimmten Person zuzuordnen. Sie dienen ausschließlich der Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs unserer Website und der Verbesserung unseres Angebots.
angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen 36 Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
1.2. Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen 36 Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
1.3. Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und gegebenenfalls Kreditkartennummer des Käufers. Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Geschlecht, E-Mail Adresse, Geburtsdatum. Handelst es sich bei dem Kunden um einen Firmenkunden werden zusätzlich folgende Daten erhoben: Firma, SIRET und APE (nur Frankreich) und Website. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

2. Newsletter
2.1. Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.
2.2. Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie sich im Zuge des Bestellvorganges zum E-Mail- Newsletter von uns anmelden.
2.3. Wenn Sie sich über den extra Newsletter-Link, dargestellt durch ein Briefsymbol, zum Newsletter anmelden, ist nur die Eingabe einer E-Mail Adresse erforderlich.
2.4. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
2.5. Die erhobenen E-Mail Adressen und personenbezogenen Daten werden von uns zu eigenen Werbezwecken genutzt, sofern Sie dazu durch Klicken auf den Button: "Abonniere unseren Newsletter” eingewilligt haben. Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung werden die personenbezogenen Daten unverzüglich aus dem Newsletter-Verteiler gelöscht.
2.6. Für den Newsletter-Versand nutzen wir Newsletter2Go, ein Angebot der Newsletter2Go GmbH, Nürnberger Straße 8, 10787 Berlin. Der Anbieter hat seinen Sitz in Deutschland und unterliegt den in Deutschland geltenden Datenschutzbestimmungen. Newsletter2Go geht vertrauensvoll mit den persönlichen Daten Ihrer Empfänger um und gibt diese nicht an Dritte weiter.
2.7. Newsletter2Go stellt Analyseinstrumente zur Verfügung, die es ermöglichen, Aussagen über den Erfolg des Newsletterversandes zu machen. Newsletter2Go nutzt dafür u.a. Google Analytics. Uns interessieren bei diesen Auswertungen nur statistische Ergebnisse, zum Beispiel von wie vielen Abonnenten unsere Newsletter gelesen werden und welchen Links gefolgt wird.
2.8. Weitere Informationen erhalten Sie in der Beschreibung der Features (https://www.newsletter2go.de/features/) und den Datenschutzbestimmungen (https://www.newsletter2go.de/datenschutz//) von Newsletter2Go.

3. Weitergabe personenbezogener Daten zur Bestellabwicklung
Im Rahmen der Vertragsabwicklung werden die erhobenen personenbezogenen Daten an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Bei Zahlung mit Kreditkarte werden Ihre personenbezogenen Daten an das mit der Abwicklung der Zahlung beauftragte Unternehmen weitergeleitet: PayUnity – eine Marke von SIX | www.payunity.com SIX Payment Services (Austria) GmbH, A-1011 Wien | Postfach 574 | Geschäftsstelle A-1030 Wien | Marxergasse 1B T +43 1 71701 – 6374 | F +43 1 71701 – 6314 | sales@payunity.com Firmenbuch: Handelsgericht Wien | FN 54531 v | ATU 15355906 | DVR 0338281

4. Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung hinaus gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder eine Annahme generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

5. Webanalysedienste - Allgemeine Information
Unsere Website verwendet Funktionen von Webanaylsediensten (Google, Facebook - nähere Informationen siehe unten). Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.
Wir haben mit den Anbietern einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.
Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf „Privacy Shield“.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.
Unser Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Genaue Informationen zum Datenaustausch und der Speicherfrist der Daten finden Sie unter:
google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
https://policies.google.com/privacy?hl=de
facebook: https://www.facebook.com/privacy/explanation
https://www.facebook.com/policies

6. Facebook
Auf www.blossomday-dresses.com werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") von Facebook (soziales Netzwerk) verwendet. Diese Seite wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins
Bei Aufruf unserer Seiten stellt Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben. Mehr dazu erfahren Sie unter https://dede. facebook.com/about/privacy
Auf www.blossomday-dresses.com wird Facebook-Tracking Pixel verwendet. Damit können wir erkennen, ob sie eine Werbeanzeige auf Facebook gesehen oder darauf reagiert haben. Facebook hat darüber hinaus die Möglichkeit, die Informationen aus dem Tracking Pixel mit ihrem Profil auf Facebook zu verbinden und für eigene Werbemaßnahmen zu verwenden. Mehr erfahren Sie unter: https://www.facebook.com/about/privacy.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Internetseite gesammelten Daten Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser verhindern, z.B. mit dem "Facebook Blocker" (https://chrome.google.com/webstore/detail/disconnect-facebook-pixel/nnkndeagapifodhlebifbgbonbfmlnfm).

7. Pinterest
Auf www.blossomday-dresses.com wird das “Pin it” Button Plugin von Pinterest (Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto,CA, 94301, USA) verwendet. Wenn Sie diese Webseite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Internetbrowser und dem Pinterest-Server hergestellt. Pinterest kann dadurch die Information erhalten, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben. Wenn Sie den “Pin it” Button anklicken, während Sie mit Ihrem Pinterest Benutzerkonto bei Pinterest eingeloggt sind, können Sie Inhalte in das Pinterest- Netzwerk teilen. Dadurch kann Pinterest den Besuch dieser Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhalten. Für die Datenschutzerklärung des Dienstes Pinterest besuchen Sie den folgenden Link: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

8. Google AdWords Conversion-Tracking
Die Seite www.blossomday-dresses.com nutzt das Online-Werbeprogramm "Google AdWords" und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können. Die dadurch eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die den Service “Conversion-Tracking” nutzen. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen deaktivieren. Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.de/policies/privacy/

9. Goolge Analytics
Auf www.blossomday-dresses.com wird Google Analytics, ein Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA verwendet. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebotes durch Google. Die dadurch erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, insbesondere auch Funktionen für Display-Werbung, wie Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen, gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. In den Google Analytics-Berichten zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen werden über interessenbezogene Werbung von Google erlangte Daten und Besucherdaten von Drittanbietern (wie z.B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.
Sie können Ihren Internetbrowser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder eine Annahme generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
Zur Deaktivierung von Google Analytics stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung.
Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“- Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

10. Anmeldung via Facebook, Amazon oder Google („Sozial Login“)
Sie können sich mittels Ihrer Benutzerdaten bei Facebook, Amazon oder Google bei blossomday anmelden. Dazu müssen Sie die mit den farbigen Firmenlogos gekennzeichneten Buttons klicken. In weiterer Folge öffnet sich ein Anmeldefester und Sie werden auf eine Internetseite der jeweiligen Firma weitergeleitet. Dort werden Sie aufgefordert sich anzumelden um eine einfache Anmeldung bei blossomday vorzunehmen. Blossomday erhält Daten (Name und e-mail-Adresse) die gespeichert werden um einen neuen Benutzer anzulegen, leitet selbst jedoch keine Daten an die Firmen weiter. Genaue Informationen zum Datenaustausch finden Sie unter:
Facebook login: https://developers.facebook.com/docs/plugins
Amazon login: https://www.amazon.com/ap/lwa/agreement?agreementName=privacyNotice
Google login: https://www.google.com/policies/privacy

11. Ihre Rechte und Möglichkeit zur Kontaktaufnahme
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der unten stehenden E-Mail Adresse. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
E-Mail: office@blossomday-dresses.com
Telefon: 0043/512/9080281

DOWNLOAD / DRUCKEN


Nach oben scrollen